Yoga und Sturzprävention

Yoga ist eine ganzheitliche Methode um die Gesundheit und das Wohlergehen zu fördern, zu stärken und zu erhalten. Sie wirkt auf verschiedenen Ebenen und ist für Menschen jeglichen Alters und Fitnessgrad geeignet.

Yoga bietet das Grundgerüst, in welches wir Übungen aus der Sturzprävention einbauen.

Das Sturzrisiko ist je älter wir werden eine oft verdrängte, aber leider alltägliche Tatsache. Der Körper verändert sich aufgrund geringerer Bewegung im Alter, aufgrund merkbarer körperlicher Einschränkungen oder Erkrankungen. Um diese Veränderungen in dein Bewusstsein zu integrieren ist Bewegung wichtig.

In diesen Stunden biete ich Bewegungsübungen, die deine Mobilität und Motorik fördern, deine Kraft körperlich und psychisch aufbauen, deine Koordination und deine Reaktionsfähigkeit erhöhen, dein Gleichgewicht schulen, deine Selbsteinschätzung aktualisieren und deine Körperwahrnehmung intensivieren, damit du den Anforderungen des Alltags gewachsen bist und wieder sicheren Schrittes durch dein Leben gehst!

Die Übungspraxis

  • verbessert Kraft und Ausdauer
  • verfeinert deinen Gleichgewichtssinn
  • fördert die Körperempfindungen
  • stärkt dein Immunsystem
  • verbessert die Atmung
  • aktualisiert deine Selbsteinschätzung
  • erhöht deine Reaktionsfähigkeit
  • und tut einfach gut!

Termine 2019

Tag Zeit Termin ab Ort Kosten Buchen
Di 08:30-09:45 2.7.2019 St. Josef KH 4 EH – 60 Euro

Dieser Kurs kann auch als Einzelstunde gebucht werden

Falls es noch freie Plätze im Kurs gibt, kannst du gerne jederzeit eine Einheit mitüben. Anmeldung erforderlich! Danke!
Kosten: 18 Euro

St. Josef KH
Auhofstraße 189
1130 Wien

Rückmeldungen zum Kurs:

“ Ich gnieße die schönen und entspannenden Yogastunden! Der Kurs ist für mich seit Jahren eine Zeit, in der ich mich auf mich besinnen kann und Kraft für den Rest der Woche schöpfe.“

Maria

„Yoga bei Uschi ist immer wieder ein Ankommen und Selbstfinden im eigenen Körper.
Schritt für Schritt führt sie durch neue Abläufe oder Figuren und findet bei Bedarf auch immer die notwendigen Hilfsmittel oder -stellungen. Sie erklärt, warum gewisse Übungen so gemacht werden und nicht anders, und nimmt immer auf individuelle Befindlichkeiten Rücksicht. So kann jede mit Bewusstheit in sich selbst hineinspüren und in der Gegenwart ankommen.“

Monika

„Ich finde den Yoga-Kurs sehr persönlich und freundschaftlich von Uschi abgehalten und ich fühle mich sehr gut betreut!!!
Weiters schätze ich die angenehmen und ruhigen Übungen, die doch einiges im Körper bewirken, sehr!
Ich freue mich auf viele weitere gemeinsame Yoga-Jahre!

Beate

„Ich praktiziere seit 19 Jahren Yoga, davon schon etwas über 10 Jahre bei Uschi!! Ihr sanftes Yoga wird oft von mir kritisiert, doch tun mir Ihre Yogastunden  immer sehr gut, und auch habe ich durch ihre punktgenaue Herangehensweise Fortschritte in meiner Beweglichkeit und meinen Asanas zu verzeichnen. Ich mag ihre Art des Ansagens, auch ihr Humor bereichert die Stunden.

Fazit: mein Bedürfnis nach auspowernden Sporteinheiten muss ich wo anders abdecken um gutes Yoga zu machen bin ich aber genau richtig!“

Eveline